Prozessführung

  • Erstellung eines Risikoprofils im Falle einer gerichtlichen Auseinandersetzung
  • Abklärung notwendiger prozessualer Vorfragen
  • Vertretung vor Gericht und Behörden
  • Exekution ausständiger Forderungen (Betreibungsmanagement)

Zivilprozesse

Bevor Ansprüche gerichtlich geltend gemacht werden, besprechen wir die etwaigen Risiken und voraussichtlichen Kosten. Nur so können Sie eine wirtschaftlich sinnvolle Entscheidung treffen.

Auch während des Gerichtsverfahrens findet ein laufender Austausch hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit etwaiger weiterer gerichtlicher Schritte statt. Im Vordergrund steht dabei, ob durch ein Gerichtsverfahren tatsächlich ein Mehrwert erwartet werden kann.

Vertrauen Sie meiner langjährigen Erfahrung mit der gerichtlichen Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche. Gerne vertrete ich Sie vor Gerichten und Behörden zur Geltendmachung oder Abwehr etwaiger Ansprüche.

Betreibungsmanagement

Die Zahlungsmoral Ihrer Schuldner entspricht nicht den vereinbarten Fälligkeiten? Nutzen Sie Ihre Zeit für spannendere Dinge und lassen Sie mich Ihre Forderungen eintreiben. Gerne erarbeiten wir ein für Sie wirtschaftlich sinnvolles System des Betreibungsmanagements.

Anwaltliche Beratung und Vertretung erfordern flexibles und lösungsorientiertes Denken. Der für Sie generierte Mehrwert steht dabei im Vordergrund.